Menu

header_4_Fremdsprachen_lernen_sw

You are here: StartSprachkurseAKADSpanischkurseDiplom-Wirtschaftsübersetzer Spanisch (FH)

Diplom-Wirtschaftsübersetzer Spanisch (FH) \| Sprachkurs Spanisch \| Spanisch Fernstudium \| Fernkurs \| Fernlehrgang Spanisch \| AKAD

Spanischkurs im Fernstudium - Wirtschaftsübersetzer Diplom-Wirtschaftsübersetzer (FH)

Akad_Sprachkurse

Überblick

Quick Navi

Sprache Spanisch        Lehrgangsinhalte
Kursart Diplom-Wirtschaftsübersetzer (FH)
Dauer
Kursdauer 18 Monate Materialien /Kompetenzen
Anbieter AKAD Hochschulen* Prüfung
Abschluss Diplom-Wirtschaftsübersetzer (FH)
Teilnahmevoraussetzungen
Voraussetzungen siehe unten Kosten
Preis 12.492,- € komplett Abschluss

Button_Kostenloses_Infomaterial_Sprachkurse

 


1. Lehrgangsinhalte

In diesem Fernstudium werden den Kursteilnehmern sehr gute Sprachkenntnisse mit Übersetzerkompetenz vermittelt. Darüber hinaus wird ein breites betriebswirtschaftliches Grundlagenwissen vermittelt. Im letzten Semester wählen die Kursteilnehmer ein oder zwei Module aus in denen sie sich spezialisieren wollen. 

Der Abschluss zum Diplom-Wirtschaftsübersetzer kann in der Standardvariante innerhalb von 48 Monaten oder in der Sprintvariante innerhalb von 36 Monaten erreicht werden. In beiden Varianten werden 210 Credits vergeben.

2. Dauer und Prüfung

Insgesamt dauert das Fernstudium 36, bzw. 48 Monate. Absolventen erhalten den akademischen Grad des Diplom-Wirtschaftsübersetzers (FH). Es sind 58 Seminartage geplant in denen Sie andere Studenten kennen lernen und mit ihnen gemeinsam lernen und Klausuren schreiben. Die Seminare finden in Düsseldorf, Leipzig, Pinneberg oder in Stuttgart statt.

Prüfung: Der Kompetenznachweis besteht aus mehreren Prüfungen, bzw. aus Klausuren.


3. Materialien / Kompetenzen

Die Lernmaterialien werden Ihnen nach Hause geschickt. Sie arbeiten den Lernstoff selbständig zu Hause und können sich mit anderen Studierenden online, in themenbezogenen Foren austauschen und das Gelernte im Internet üben. 

 

Lehrgangsinhalte:

1. Semester 2. Semester 3. Semester
  • Selbstmanagement oder Präsentationstechnik
  • Führung von Mitarbeitern
  • Grundlagen des Wirtschaftens
  • BWL-Grundlagen
  • Einführung Rechnungswesen/ Buchführung
  • Deutsche Sprache
  • La lengua economica
  • Correspondencia económica
  • Produktions- und Materialmanagement
  • Marketingmanagement
  • Personalmanagement
  • Recht kompakt
  • Einführung in die Wirtschaftsinformatik
  • Grundwissen Internet
  • Einführung in die Aufgaben der StatistikDifferentialrechnung
  • Economia
  • Finanzmathematik
  • Einfache Anwendungen der Statistik
  • Volkswirtschaftstheorie
  • Wirtschaftsordnung und Wirtschaftspolitik in der Bundesrepublik Deutschland
  • Español C2
4. Semester 5. Semester 6. Semester
  • Einführung in das wissenschaftliche Arbeiten
  • Grundlagen der Unternehmensführung
  • Unternehmensführung in international tätigen Unternehmen
  • Finanzierung
  • Estudios de España e Hispanoamérica
  • Allgemeine Übersetzungslehre Spanisch – Deutsch
  • Übersetzen allgemeinsprachlicher Texte Spanisch – Deutsch
  • Übersetzungslehre: Apoyos para traductores
  • Managementtechniken zur Planung, Entscheidung und Projektsteuerung
  • Strategisches Management und Controlling
  • Grundlagen der Datenorganisation
  • Übersetzen von Wirtschaftstexten: Spanisch – Deutsch
  • Verhandlungsdolmetschen und Stegreifübersetzen: Spanisch – Deutsch

Vertiefungen:

  • Betriebswirtschaftliche Steuerlehre
  • Bilanzmanagement
  • Führung und Organisation
  • Handelsmanagement
  • Internationale BWL
  • Marketingmanagement
  • Personalmanagement
  • Produktions- und Materialwirtschaft
  • Rechnungswesen
  • Web-Business
  • Wirtschaftsrecht
  • Wirtschaftssprache Spanisch

Weitere Infos zu den Vertiefungen gibt es auf den Seiten der AKAD*


 

4. Zugangsvoraussetzungen

  • Abitur oder Fachhochschulreife
  • abgeschlossene Berufsausbildung oder mindestens 20 Wochen Berufspraxis
  • Ohne Abitur oder Fachhochschulreife können Sie trotzdem Zugang zum Studium erlangen, in dem Sie die von der AKAD angebotenen Hochschulaufnahmeprüfung bestehen. 

Wenn Sie Ihr Sprachniveau nicht selbst einschätzen können, hilft der kostenlose Online-Sprachtest der Sie einstuft. Der Test wird online ausgewertet und Sie können das Ergebnis sofort einsehen.

Online_Sprachtest

5. Kostenloser Testmonat

Dieser Sprachkurs kann einen Monat lang kostenlos getestet werden, denn innerhalb des ersten Monats nach Anmeldung kann diese ohne Angabe von Gründen widerrufen werden. 

6. Kosten

Der gesamte Weiterbildungslehrgang kostet 12.492,- €. Die monatlichen Studiengebühren liegen bei 260,25,- € in der Standardvariante mit 48 Monaten und bei 347,- € in der Sprintvariante mit 36 Monaten.

7. Abschluss

Absolventen erhalten Sie den akademischen Grad "Diplom-Wirtschaftsübersetzer (FH)".

 

*Dies ist ein Sprachkurs der AKAD. Die Links führen auf die AKAD Seiten.

Go to top